kopf
       

 

Mehr Platz für mehr Urlaubsfreude

Unsere Siedlung ist um ein Schmuckstück reicher: 20 geladene Gäste waren dabei, als wir am 15. März – und damit noch vor Beginn der Sommersaison – unser neues Pensionshaus eröffnen konnten.
Richtig gut Urlaub machen lässt es sich auf 20 bis 33 Quadratmetern in den sechs neuen Apartments und zwei Ferienzimmern – Küchenzeile und Kühlschrank sind jeweils mit dabei. Und damit wir uns in Zukunft weiter um das leibliche Wohl all unserer Frühstücksgäste kümmern können, bietet der ebenfalls neu gebaute Wintergarten 16 zusätzliche Plätze. Eine schöne Tradition, die wir auch weiter gern verfolgen möchten, sind einheimische Schmetterlinge als Paten für unser Feriendomizil. Einen ersten Blick auf die „Neuen“ können Sie auf der
Rückseite dieser Ferienboten-Ausgabe werfen.

 

 

Genuss garantiert:
Die Spargel- und Erdbeerzeit hat begonnen

Immer mehr Menschen setzen bei der Ernährung wieder auf Saisonales: auf Obst und Gemüse, das nur kurze Zeit frisch zu haben ist. Das ist zum einen gesund und zum anderen umweltschonend, weil es unnötige Transportwege erspart. Wenn Sie Spargel und Erdbeeren mögen, dann beginnt jetzt für Sie die beste Zeit des Jahres – und der beste Ort, diese Delikatessen zu genießen, ist Burg. Vom 15. Mai bis 30. Juni dreht sich bei uns alles um die Erdbeere. Die verlockenden roten Früchtchen spielen eine Hauptrolle in Restaurants, Eisdielen, der Spreewald Therme, der Salzgrotte und an vielen anderen Orten. Lassen Sie sich überraschen!

 

Burg bleibt Touristenmagnet

Mehr als eine halbe Million Urlauber blieb 2017 unserem Spreewald-Kurort treu oder besuchte ihn zum ersten Mal. Damit belegte Burg den dritten Platz in Brandenburg nach Potsdam und Rheinsberg – und das trotz einer verregneten Saison. Neben Sport und Natur locken vor allem Gesundheit und Kulinarik: In den zahlreichen Restaurants kommen Feinschmecker ebenso auf ihre Kosten wie Liebhaber einer gutbürgerlichen, bodenständigen Küche, die konsequent auf Qualität aus der Region setzt. Traditionell geht es auch beim Festival „Quark & Leinöl“ am 18. und 19. August zu. Weitere Höhepunkte dieses Jahres sind die Spreewälder Sagennacht vom 19. bis 21. Mai auf dem Schlossberg oder das Spreewälder Trachtenfestival „Die Tracht tanzt“
am 3. Juni.

 

Acht neue Arten im Domizil

Sie wissen es vielleicht schon: Bei uns hat jedes Zimmer einen Schmetterlingspaten. Wir setzen diese schöne Tradition auch bei unserem Neubau fort. Sechs Apartments und zwei Zimmer, das macht acht Arten, die neu „einziehen“. Wir werden Ihnen alle Schmetterlinge wie gewohnt ausführlich in den kommenden Ausgaben des Ferienboten vorstellen.

 

Willkommen in der Familie!

Bei der Eröffnung des neuen Pensionshauses stellte Dirk Müller (rechts) auch das vergrößerte Team vor. Birgit Schulz, Ramona Müller, Sandra Rodewald und Gudrun Fulde (v. l. n. r.) werden
gemeinsam mit Hausmeister Rainer Rodewald das Domizil pflegen und natürlich immer auch ein offenes Ohr für unsere Gäste haben.


 

Home | Haus & Siedlung | Komfort & Ausstattung | Termine & Preise | Kontakt & Anfragen | Anfahrt & Impressum | Gästemeinungen | Burg & Umgebung | Aktionen & Partner | video